Betreutes Wohnen Pillichsdorf

Im Pfarrgarten

Betreutes Wohnen Pillichsdorf

Im Pfarrgarten

Auf einem Grundstück im Ortszentrum von Pillichsdorf entsteht eine Wohnanlage mit 19 Wohnungen.

Das Wohngebäude besteht aus drei Geschoßen, wobei das oberste Geschoß zurückgesetzt ist.

Der Hauptzugang des Gebäudes, direkt vom Ortszentrum kommend, führt in ein zentral gelegenes, natürlich belichtetes Stiegenhaus. Es dient als Empfangs- und Kommunikationsraum. Im Erdgeschoss, direkt anschließend, befindet sich ein großer Gemeinschaftsraum mit eigenem Freibereich. Ein zweiter, kleinerer Gemeinschaftsraum mit einem Ausgang auf eine Terrasse im Süden liegt im 2.Obergeschoß.

Die insgesamt 19 Wohnungen sind  nach Osten bzw. Westen orientiert. Die Eckwohnungen erhalten zusätzlich Licht  von Süden oder Norden. Die altersgerechten, barrierefreien Wohnungen mit einer Größe zwischen 50 m² und 55 m² bestehen aus Wohnzimmer, Kochnische, Schlafzimmer, Vorraum und Sanitärbereich. Zusätzlich gibt es im 2.OG noch zwei 3-Zimmer Wohnungen mit ca. 70 m² Nutzfläche. Jede Wohnung verfügt über einen großzügigen, überdeckten Balkon mit Abstellraum. Das Gebäude ist nicht unterkellert. Die Einlagerungsräume für die Wohnungen im EG und 1.OG befinden sich auf den jeweiligen Balkonen. Die notwendigen Technikräume sind auf die unteren zwei Geschoße des Hauses aufgeteilt.

 

 

Daten

Ort: A-2211 Pillichsdorf

Wohnnutzfläche: 1.050 m², 19 Wohnungen

Baubeginn: Herbst 2019

 

Team

Gerhard Paul

Roswitha Siegl

Olcay Kalyoncu